Zum Inhalt springen
Camping Tipps

Romantisch campen: Camping für Paare und frisch verliebte!

Lisa

Romantisch campen sollten jedes Paar einmal gemacht haben. Wenn du das noch nicht kennst, ist es an der Zeit für romantisches Camping! Gemeinsam neue Dinge erleben, Erinnerung schmieden und eine Auszeit vom Alltagsstress nehmen. Eine Campingreise ist eine großartige Möglichkeit, Zeit miteinander zu verbringen, egal ob du in einer romantischen Beziehung bist oder bereits mehrere Jahre verheiratet bist. Gemeinsame Reisen kann eure Beziehung wieder aufleben lassen. Es gibt viele romantische Reiseziele und Campingplätze, die euch die Möglichkeit geben, dem Alltag zu entfliehen und die Schmetterlinge in deinem Bauch wieder fliegen zu lassen. Wir verraten dir mehrere Gründe, weshalb du unbedingt mit deinem Partner in den Urlaub fahren sollten und auf was du verzichten solltest. Ein Wochenendausflug kann ausreichen, um deiner Beziehung frischen Wind einzuhauchen.

10 Gründe, weshalb du romantisch campen solltest:

  • Ausgleich zum Alltag
  • Zeit für den Partner
  • Erinnerungen aufleben lassen
  • Genussmomente
  • Reiseplanung
  • Teamwork-Fähigkeiten
  • Es gibt auch Regentage
  • Besser kennenlernen
  • Gemeinsame Erinnerungen
  • Überraschung

Ausgleich zum Alltag

Beim romantischen campen mit deinem Partner hast du endliche die Möglichkeit, den Alltagsstress abzuschalten und bist in keiner Routine gefangen. Wir alle kennen das Gefühl, wenn man es nicht erwarten kann, nach der Arbeit nach Hause zu kommen. So ist es auch bei romantischen Paaren, vor allem, wenn beide jeden Tag zur Arbeit gehen. Sie freuen sich darauf, nach einer anstrengenden Arbeitswoche wieder zusammenzukommen und eine schöne Zeit zu verbringen.

Zeit für den Partner

Beim Campingurlaub kannst du deine Freizeit deiner besseren Hälfte schenken. Es macht einen großen Unterschied, ob man mit der gesamten Familie mit Kindern verreist oder ob man bewusst einen romantischen Campingurlaub plant. Nimm dir bewusst Zeit für deinen Partner und genieße schöne Momente zu zweit.

Erinnerungen aufleben lassen

Die letzte, gemeinsame Reise ist bereits einige Jahre her, oder willst du deine Flitterwochen neu aufleben lassen? Dann schnapp dir deinen Liebsten und starte dein Abenteuer mit dem Campingbus! Du kannst sogar romantische Orte wiederentdecken, die du schon einmal besucht hast.

Genussmomente

Du wirst beim romatisch campen merken, dass du gewisse Momente mehr schätzen wirst. Der Moment, in dem du den Sonnenaufgang am Meer erlebst, wenn du morgens den Kaffee riechst oder mit deinem Lieblingssong im Ohr zum nächsten Reiseziel fährst.

Reiseplanung

Spätestens bei der Reiseplanung von Route und Zielen kommt es auf Teamwork an. Es gibt aber auch Partner, die sich gerne überraschen lassen oder sich nicht mit der Vorbereitung von Reisen beschäftigen wollen. Manchmal sollte man auch spontan und flexibel bleiben. Bespricht offen über eure Pläne und Interessen und wie eure gemeinsame Reise aussehen soll.

Teamwork-Fähigkeiten

Gemeinsam den Tisch decken, das Bett ausklappen oder den Campingtisch und Campingstühle bereitstellen. Bei einer gemeinsamen Campingreise steht und fällt alles bei der Teamarbeit. Manchen fällt es gar nicht auf, wenn der Partner den Großteil erledigt. Unterstützte deinen Liebsten, er wird dir sehr dankbar sein.

Es gibt auch Regentage

Selbst wenn man romantisch zu Zweit campen will, wird es nicht jeden Tag Sonnenschein geben. Die Liebe und der Zusammenhalt wird auf den Prüfstand gestellt, aber das muss man nicht im negativen sehen. Es gibt viele gute Gelegenheiten, mehr über den anderen zu erfahren, wenn man den ganzen Tag zusammen unterwegs ist.

Besser kennenlernen

Außerhalb von der Komfortzone, fernab vom Alltag und Stress, kann man seinen Partner besser kennenlernen. Ganz ohne Make-up und mit Gummistiefel, wenn es mal zwei Tage geregnet hat und man zu faul ist, sich herzurichten. Das kann dazu beitragen, dass deine Beziehung viel persönlicher und einzigartiger wird. Zeige dein wahres Gesicht und genieße die gemeinsame Zeit.

Gemeinsame Erinnerungen

„Weißt du noch damals im Sommer mit dem Campingbus, als wir romantisch campen waren?“ – Gemeinsam zu reisen, bedeutet gemeinsam an Geschichten und Erinnerungen zu schreiben. Versuche so viele Erinnerungen wie nur möglich mit Fotos oder Einträgen in dein Tagebuch festzuhalten.

Überraschung

Möchtest du deinem Liebsten eine außergewöhnliche, romantische Campingreise schenken oder hast du etwas Besonderes vor? Wenn du deinen Partner gut kennst, solltest du eine Überraschung vorbereiten.

Tipps für romantisch campen: Liste

  • Welcher Camper ist besonders geeignet?
  • Wie könnte man romantisch campen?
  • Geeignete Campingplätze für romantisch campen
  • Manche Campingplätze solltest du vermeiden
  • Schöne Reiseziele für romantisch campen
  • Fazit: Romantisch Campen

Welcher Camper ist für romantisch campen besonders geeignet?

Ein Wohnwagen wie dem Grand California mit viel Platz könnte für längere Reisen sehr geeignet sein, da man auch mal Zeit für sich braucht und einfach nur Sudoku spielen will oder ein Buch lesen will. Wenn das Reisebudget nicht so groß ist und man über das Wochenende verreisen will, kann man auch den Multivan oder California Campingbusse mieten. California Beach und California Coast bieten mit dem Aufstelldach und Campingausstattung – Campingstühle, Campingtisch, mobiler Gaskocher, Kühltruhe – optimale Voraussetzung für romantisch campen.

Wie könnte man romantisch campen?

Eine Campingreise kann sehr unterschiedlich romantisch werden. Dekorationen wie Blumen, Leuchtketten und Duftkerzen können viel zur Stimmung beitragen und den Innenraum gemütlicher gestalten. Eine Kuscheldecke und Kissen dürfen natürlich nicht fehlen.

Wer das nötige Kleingeld hat, kann auch ein paar Tage bei einer Therme romantisch campen und Wellness machen. Entspannung für Körper und Geist und im Anschluss gibt es romantische Abende bei Kerzenschein und selbstgemachten Spagetti.

Das ist für dich nicht romantisch? Ok, nächster Versuch. Wie wäre Winter Camping – außen Temperaturen unter dem Minusgrad und der Innenraum im Wohnmobil ist herrlich warm – Standheizung und kuscheln im Bett. Spätestens hier muss die Romantik aufkommen.

Wenn Kuscheln nicht euer Ding ist, aber eine Wanderung zu einem versteckten Wasserfall mit anschließendem Picknick – wäre das nicht genauso romantisch? Wie wäre es mit einem Lagerfeuer mit Marshmallows und Kakao? Oder doch lieber gemeinsam Film schauen mit dem Cali-Kino.

Lass deiner Fantasie freien Lauf und kombinieren die bevorstehenden Reiseziele mit kreativen Ideen, um romantische Momente zu erschaffen.

Geeignete Campingplätze für romantisch campen

Wünschen ihr euch einen ruhigen und natürlichen Campingplatz oder möchtet ihr Neues erleben und in der Nähe lebendiger Metropolen stehen? Es kann auch eine Kombination aus beidem sein. Plant eure romantische Campingreise gemeinsam.

Alpen Camping

Camping Turiscampo

Terme Olimia

Manche Campingplätze solltest du vermeiden

Wenn du romantisch campen willst, könnten kinderfreundliche Campingplätze unpassend sein. Je nach Person könnten auch FKK-Campingplätze eher ungewünscht für den Partner sein. Hierbei ist wichtig die Interessen und Wünschen deines Partners zu wissen. Du bist dir nicht ganz sicher, frag einfach nach!

Schöne Reiseziele für romantisch campen

Campingreisen können auf viele verschiedene Arten romantisch werden. Die unten genannten Reiseziele sollen nur als Inspiration dienen. Du solltest dich nicht auf sie beschränken.

Kalabrien, Italien

Das Juwel an der Spitze des italienischen Stiefels. Kalabrien ist die südlichste Region des italienischen Festlandes und vielleicht die schönste von allen. An der Stiefelspitze kannst du kleine verschlafene Dörfer entdecken und das kristallklare Meer wird dich verzaubern.

Barcelona, Spanien

Barcelona ist eine fantastische Stadt für alle verliebten Paare, die nicht nur ein romantisches Wochenende verbringen wollen, sondern auch gerne Urlaub am Meer machen. Frühling oder Herbst sind die besten Zeiten für einen Besuch. Denn im Sommer ist die Stadt mit Touristen überfüllt, und Ihr Pärchenurlaub geht ohne jegliche Intimität zu Ende.

Lappland, Finnland

Im hohen Norden gibt es einen Ort, der so schön ist, dass man nicht anders kann, als sich verzaubern zu lassen. Mit seinem pastellfarbenen Himmel, den schneebedeckten Bäumen, den gemütlichen Hütten und den warmen Vierbeinern lädt Finnisch-Lappland dazu ein, seine weiten Flächen ungestört zu erkunden.

Bayern, Deutschland

Das malerische Städtchen Berchtesgaden liegt vor einer herrlichen Bergkulisse in Oberbayern. Der nach französischem Vorbild angelegte Kurpark ist einer der romantischsten Orte für Paare in Berchtesgaden. Der Garten ist mit schönen Springbrunnen geschmückt und im Sommer finden gelegentlich Konzerte statt.

Fazit: Romantisch Campen

Wenn du nach einer Möglichkeit suchst, deinem Liebesleben frischen Wind einzuhauchen, dann versuche es doch mal mit einer romantischen Campingreise. Egal, ob es ein Luxusurlaub oder ein abenteuerliches Wintercamping sein soll, es gibt viele verschiedene Arten von Reisen, die jedes Paar näher zusammenbringt. Wo auch immer du hinfährst, denk immer daran, die gemeinsam Zeit zu schätzen. Wir hoffen, wir könnten dir ein paar hilfreiche Tipps geben und haben dich für eine romantische Reise mit deinem Partner inspiriert!